Vorfahrtsfrage 15

Zum Vergrößern anklicken!
Zum Vergrößern anklicken!

Unsere Vorfahrtsfrage bei Facebook vom 19.01.2018

An dieser Kreuzung treffen sich 4 Fahrzeuge. 2 davon möchten abbiegen!

In welcher Reihenfolge wird gefahren?
Welche Vorfahrts- bzw. Vorrangregeln gelten?

 

 

 

Welche Regeln gibt es?

Welche Art der Vorfahrtsregelung gilt an dieser Kreuzung?

Wir sehen keinen Polizisten, keine Ampeln und  keine vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen!

Also gilt an dieser Kreuzung rechts vor links!

Einfahren und Anfahren

Wer aus einem verkehrsberuhigten Bereich auf die Straße  einfahren will, hat sich dabei so zu verhalten, dass eine Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer ausgeschlossen ist; erforderlichenfalls muss man sich einweisen lassen.


Was ist mit dem roten Fahrzeug?

Vorfahrt: An dieser Kreuzung gilt rechts vor links!

Der rote PKW hat den Motorradfahrer von rechts. Also muss der rote Wagen das Motorrad vorlassen!

 

Vorrang:  Der rote PKW ist Geradeausfahrer. Da er nicht abbiegt, muss er auch keinem anderen Fahrzeug Vorrang geben


Was ist mit dem Motorrad?

Vorfahrt: An dieser Kreuzung gilt rechts vor links!

Das Motorrad hat den blauen PKW von rechts. Also muss der Motorradfahrer den blauen PKW vorlassen!

 

Vorrang:   Der Motorradfahrer ist Linksabbieger.
Aber! Er muss den gelben PKW aus dem Gegenverkehr  trotzdem nicht vorlassen!
Das liegt daran, dass der gelbe PKW einen verkehrsberuhigten Bereich verlässt!


Was ist mit dem blauen PKW?

Vorfahrt: An dieser Kreuzung gilt rechts vor links!

Der blaue PKW hat das gelbe Auto von rechts.
Aber! Das gelbe Fahrzeug kommt aus einem verkehrsberuhigten Bereich, es muss alle anderen Fahrzeuge vorlassen!

 

Vorrang: Der blaue PKW fährt geradeaus und ist kein Linksabbieger! Er muss also keinem anderen Fahrzeug Vorrang geben!


Was ist mit dem gelben PKW?

Vorfahrt: An dieser Kreuzung gilt rechts vor links!

Für den gelben PKW gilt diese Regel hier aber nicht, da er aus einem verkehrsberuhigten Bereich in die Kreuzung einfährt!
Er muss deshalb alle anderen Fahrzeuge vorlassen!

 

 

 

Vorrang:

Der gelbe PKW biegt zwar nicht links ab, aber:

Das gelbe Auto fährt aus einem verkehrsberuhigten Bereich in die Kreuzung ein. Es muss daher alle anderen Fahrzeuge vorlassen!


Also ist die richtige Reihenfolge:

Der blaue PKW fährt als erstes Fahrzeug über die Kreuzung.

Er biegt nicht links ab und sein rechter Nachbar, also der gelbe PKW, verlässt einen verkehrsberuhigten Bereich und muss warten.

Nun hat das Motorrad keinen rechten Nachbarn mehr und fährt los.
Es ist zwar Linksabbieger, darf aber vor dem gelben PKW fahren, der den verkehrsberuhigten Bereich verlässt.

Zum Schluss können die letzten beiden Autos gleichzeitig fahren, da sich ihre Wege ja nicht berühren.