Kinder

Kinder

Achtung Kinder!!! Dieses Zeichen wird dort aufgestellt wo verstärkt mit Kindern zu rechnen ist. Es steht z.B. an Schulen, Kindergärten oder Spielplätzen. Du musst so fahren, dass eine Gefährdung der Kinder unbedingt ausgeschlossen ist.

 

 

Folgendes musst du unbedingt beachten!

  • Kinder sind unberechenbar, keiner weiß was das Kind gleich tun wird. Darum wenn du Kinder am Fahrbahnrand siehst immer Fuß vom Gas und aufmerksam sein.
  • Nur so schnell fahren, dass du immer reagieren kannst wenn das Kind losrennen will.
  • Wenn ein Kind am Fahrbahnrand steht und evtl. die Straße überqueren will, versuche Blickkontakt mit ihm aufzunehmen um sicher zu gehen, dass es dich auch registriert hat. Im Zweifelsfall anhalten. 
    Viele Kinder sehen nur das Auto und denken, dass der Fahrer sie gesehen hat! Ein Kind denkt: "Ich habe das Auto gesehen, also hat das Auto auch mich gesehen!" Das macht die Situation so gefährlich.
  • Kinder kenne keine Verkehrsregeln, also nicht mit richtigem Verhalten des Kindes rechnen.

  • Wo ein Kind ist, sind meistens mehrere. Kinder spielen selten alleine.
  • Kinder sind wegen ihrer geringen Körpergröße hinter parkenden Autos schwer zu erkennen. Du kannst sie evtl. durch die Scheiben der parkenden Autos erkennen. Versuche auch aus der Entfernung unter den parkenden Autos herzuschauen, manchmal kann man da die Füße erkennen.
  • Vergrößere den Seitenabstand zu den parkenden Autos. So hast du mehr Zeit zu reagieren falls ein Kind zwischen den Autos hervorspringt.

  • Kinder haben keine Erfahrung im Straßenverkehr. Sie schätzen Situationen meistens falsch ein.